Neuigkeiten
18.11.2019 | Oliver Teuteberg

Markus Deitermann ist neuer Vorsitzender der CDU-Ortsunion Gelmer/Dyckburg. Die Mitgliederversammlung wählte ihn zum Nachfolger von Robert Neuhaus, der neuer stellvertretender Vorsitzender wurde. Weiterer Stellverteter ist Raimund Mölders.


18.11.2019
Sybille Benning MdB freut sich, dass der Haushaltsausschuss des Bundestages heute die Mittel für die beantragte Maßnahme zur Förderung der denkmalgerechten Sanierung der Ziegelfassade des Schlosses in Münster bewilligt hat. 
 
"Es freut mich sehr, dass das ehemalige fürstbischöfliche Residenzschloss nun für die Sanierung der denkmalgeschützten Ziegelfassade insgesamt 1 Mio. Euro als Fördermittel vom Bund erhalten wird. 
Im Bundeshaushalt 2020 wurden unter dem Einzelplan 04 des Bundeskanzleramts im Bereich der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien zusätzliche Mittel für Projekte bewilligt. Das zunächst vom Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Münster anvisierte Denkmalschutz-Sonderprogramm VIII konnte dieser großen Fördersumme nicht gerecht werden. Daher bin ich froh, dass wir die 2. Bauphase bei der Sanierung der Schlossfassade nun durch den sogenannten Einzelplan 04 mit 1 Mio. Euro vonseiten des Bundes fördern werden.

06.11.2019
Reflektierende Überwürfe können kostenlos angefordert werden
Land stellt Sets reflektierender Überwürfe für Vorschulkinder zur Verfügung.

05.11.2019
Die zwischenzeitlich seitens der Staatskanzlei aufgetretene Verzögerung bei der Verlagerung des Sportgeländes des TSV Handorf ist kurzfristig ausgeräumt worden.

31.10.2019
Die Landtagsabgeordnete Simone Wendland unterstützt die Forderung des hessischen Sportministers Peter Beuth, Gewalt gegen Schiedsrichter auf Fußballplätzen deutlich härter zu bestrafen.

31.10.2019
Folgende Mitglieder wurden bei der Vorstandsneuwahl am 29. Oktober 2019 gewählt: Hendrik Grau (Vorsitzender, 190 Ja-Stimmen, Zustimmung 81 Prozent); Tobias Jainta (Stellv. Vorsitzender, 202 Ja-Stimmen, 83 Prozent), Teresa Küppers (Stellv. Vorsitzende, 201 Ja-Stimmen, 83 Prozent), Simone Wendland MdL (Stellv. Vorsitzende, 185 Ja-Stimmen, 76 Prozent), Hugo Hölken (Beauftragter für Münster - ländlicher Raum, Landwirtschaft, Umwelt- und Verbraucherschutz, 220 Ja-Stimmen, 94 Prozent), Matthias Lehmann (Beauftragter für junges Münster, Universität / Hochschulen, Großstadtpartei, 210 Ja-Stimmen, 90 Prozent), Bernard Homann (Schatzmeister, 180 Ja-Stimmen, 81 Prozent), Petra Hensel-Stolz (Mitgliederbeauftragte, 186 Ja-Stimmen, 83 Prozent).

31.10.2019
Sybille Benning MdB über den Beschluss des Deutschen Bundestages vom 24.10.2019 zur Novellierung des Berufsbildungsgesetzes: 
 
„Mit der Novellierung des Berufsbildungsgesetzes haben wir ein klares Zeichen für die Stärkung der beruflichen Bildung gesetzt. 
Wir möchten jungen Erwachsenen eine unvoreingenommene Entscheidung über ihre berufliche Zukunft ermöglichen und die dafür notwendigen Rahmenbedingungen setzen.
 
Aus diesem Grund legen wir mit der Einführung moderner Bezeichnungen für Abschlüsse in beruflichen Fortbildungen einen eindeutigen Fokus auf die Gleichwertigkeit der beruflichen und der akademischen Ausbildung. Selbstverständlich werden die etablierten Bezeichnungen beibehalten und durch die neuen Bezeichnungen des „Bachelor/Master Professional“  lediglich ergänzt.

30.10.2019
Simone Wendland MdL kritisiert Bundesfinanzminister Olaf Scholz für Verzögerungen bei der steuerlichen Entlastung Ehrenamtlicher.

28.10.2019
„Durch das umfangreiche Klimaschutzprogramm 2030 haben wir einen ersten wegweisenden Schritt für den Klimaschutz in Deutschland getan. Damit handeln wir nicht nur im Sinne unserer internationalen Verpflichtungen sondern auch im Sinne der nationalen Verantwortung, unsere natürlichen Lebensgrundlagen zu schützen und zu erhalten
 
Klar ist, dass der Klimawandel eine ressortübergreifende Jahrhundertaufgabe darstellt und daher Gegenmaßnahmen in nahezu jedem unserer Lebensbereiche erfordert.
 
Aus diesem Grund präsentieren wir mit diesem Klimaschutzpaket einen breiten Kanon von Maßnahmen in den Sektoren: Wärme, Verkehr, Landwirtschaft, Bauwesen und Industrie, um die Herausforderung des Klimawandels gemeinsam zu stemmen. 
 
Hier setzen wir auf kontrollierbare, messbare und sozial verträgliche Maßnahmen.

25.10.2019
Die CDU-Bundestagsabgeordnete Sybille Benning lädt am Mittwoch, 30. Oktober 2019 zu ihrer nächsten Bürgersprechstunde in ihr Wahlkreisbüro in der Mauritzstraße 4-6 in Münster ein.
Die Sprechstunde findet in der Zeit von 17 bis 19 Uhr statt. Interessierte melden sich bitte unter der Telefon-Nr. 0251-4184213 vorher an.
Eine weitere Bürgersprechstunde wird am 04. Dezember 2019 von 16 bis 18 Uhr stattfinden.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU-Fraktion Münster-Ost  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 70554 Besucher